Ballettstufe 7 – 9 Jahre

Die Kinder lernen unter musikalischer Begleitung tänzerische Akzente zu setzen und ihre Beweglichkeit, Ausdruckskraft und Phantasie weiter zu entfalten. Es wird verstärkt auf die Körperhaltung Wert gelegt. Verschiedene Schritte, Sprünge, Posen und Positionen des klassischen Balletts werden in ihren elementaren Formen erlernt. Die ersten Ballettübungen kommen hinzu, zunächst allerdings noch unter dem Aspekt, den in diesem Alter stark ausgeprägten Drang nach Bewegung gezielt für das Ballett einzusetzen. Dies bereitet sie zunächst auf die notwendige Konzentration und Disziplin, die eine Ballettausbildung voraussetzt, in kleinen Schritten vor. Einfache Übungen an der Stange und in der Mitte werden erlernt.